Also es gibt im Grunde 4 Operatoren, mit denen die Suche nach Datensätzen innerhalb der PDAP-Anwendung näher spezialisiert werden kann. Nehmen wir für unser Beispielszenario das Erzeugnis-Stammdatenblatt und das Feld der Erzeugnisnummer zur Anschauung. Solange Sie keine Filter festlegen, werden beim Anklicken des Schalters „Suche beginnen“, alle Einträge in der Suchliste aufgeführt. Sofern Sie hingegen einzelne Felder ausfüllen, wir die Ergebnismenge, auf die übereinstimmenden Datensätze eingeschränkt. Operatoren helfen Ihnen dabei die Liste darüber hinaus noch spezieller einschränken zu können.

Die Operatoren:
|| = eine „oder“ Verknüpfung
&& = eine „und“ Verknüpfung
NOT = das Ausschlusskriterium
* = wild card – Joker Zeichen
Nun einige Beispiele zur Verwendung:

bu || we
-> findet alle Einträge, die entweder mit bu oder mit we beginnen

bu || *e-0
findet alle Einträge, die entweder mit bu beginnen, oder an einer beliebigen Position innerhalb der Bezeichnung e-0 enthalten

bu && NOT Buchse Ø14 mm
findet alle Einträge, die mit bu beginnen, aber nicht Buchse Ø14 mm

bu && *mm
findet alle Einträge, die mit bu beginnen, und mm enthalten