Für alle die mehr über die Einsatzmöglichkeiten von BPM und BI, im Zusammenspiel mit QM wissen möchten. Seien Sie am Donnerstag, 24.10.19 bei unserem Partner, im abas Systemhaus, Borsigstr. 26, 21465 Reinbek dabei. Wir freuen uns auf einen anregenden Austausch.

https://abas-erp.com/de/abas-bibpm-forum

Heben Sie Ihre Datenschätze mit BI…

Das PDAP-Team ist auf dem abas BI+BPM Forum – 24.10.19 – Borsigstr. 26, 21465 Reinbek mit dabei.

  • ERP und CAQ – gemeinsam besser
  • BPM und BI im Zusammenspiel mit QM
  • Wir freuen uns auf einen anregenden Austausch
  • Anmeldung unter: https://abas-erp.com/de/abas-bibpm-forum

Wenn auch Sie mehr erfahren möchten, dann kommen Sie doch auch vorbei. Viele BI-Themen sind auch für PDAP-Anwender interessant. Denn alle die PDAP in einer Standard-Edition des SQL Servers nutzen, haben viele Möglichkeiten innerhalb ihres Server-Lizenzumfangs breitgestellt.

Mit einem sog. Cube kann man im Vergleich zum statischen Report eine „Menge Self Service“ betreiben und z.B. interaktive Roll-Ups und Slices in Pivot-Tabellen, entweder in Excel erstellen oder das neue Power View nutzen. Mancher Controller kennt solche Werkzeuge bereits – andere könnten neidisch werden.

Wir aktivieren mit Ihnen gerne gemeinsam Ihre Datenschätze. Sprechen Sie uns an oder kommen Sie doch gleich auf die Veranstaltung unseres abas ERP Partners in Reinbek.

Nutzen Sie auch gerne den Digital Or Dead – Readiness Check für eine erste Einschätzung Ihres Digitalisierungs-Reifegrades.