Was zeigt mir der PDAP Management View ?

 

Umsatzkurzve

Qualitätsmanagement ist ein Job mit vielen Facetten.

Gelingt alles wie am sprichwörtlichen Schnürchen, dann wird gefragt: “Wozu brauchen wir das eigentlich? Es läuft doch!“
Andererseits: wenn etwas schiefgeht, dann lautete oft der Kommentar hinter vorgehaltener Hand: “Jetzt haben wir das schon und trotzdem diese Probleme!“

Sie sehen also, man muss sich wappnen und seinem Chef in jeder Situation Rede und Antwort stehen können, die Ursache von Problemen kennen und eine Lösung parat haben. Aber woher soll die kommen?
Die Lösung für diese Zwickmühle stellt eine exzellente Qualitätsmanagement-Software wie die PDAP 7.5 aus dem Hause JessenLenz dar, die mit einem nie dagewesenen Reifegrad Ihre ganz individuellen Qualitätsaspekte analysiert und dokumentiert.

Hierzu haben wir eine Menge zu erzählen ! (0451 87360-15 Herr Bodo Weber)

Wenn es aber dazu kommt, dass ein Qualitätsproblem zu ernstzunehmenden Konsequenzen führen könnte, dann werden Sie Ihrem Chef berichten müssen und dieser wird Sie fragen, auf welchen messbaren Ergebnissen Ihr ganz persönlicher Lösungsvorschlag beruht.

Kennen Sie diesen Satz ?

Man kann nur managen, was man auch messen kann!

Wir empfehlen hierfür die Qualitätsmanagement-Software in ihrer neuesten Version: PDAP 7.5. Diese Version sammelt qualitätsrelevante Informationen, verdichtet diese zu brauchbaren Analysen und gibt Ihnen belastbare Hinweise zu möglichen Lösungen. Basierend auf den Erfahrungen vieler engagierter Anwender werden Sie eine spürbare Verbesserung Ihrer Qualitätsleistung wahrnehmen und darüber belegbar berichten können.

Der Management View ihrer Qualitätsleistung kann für das Management eine Entscheidungshilfe bedeuten, deren Auswirkungen wiederum messbar sind, und damit besteht die Möglichkeit rechtzeitig gegenzusteuern, wenn unerwartet weitere Probleme, z.B. mit Ihren Lieferanten auftreten.

Sprechen Sie uns an, wir freuen uns darauf, und wir interessieren uns für Ihren Erfolg !

PS: Der „Management View“ stellt auch Daten für die Erstellung der Managementbewertung bereit. (siehe hierzu: ISO 9001:2015 -> 9.3)